Erstellen von Newslettern

  1. Erstellen eines Newsletters

    1. Wählen Sie im Hinzufügen-Menü EasyNewsletter aus.

    2. Füllen Sie das Formular aus:

      • Titel

      • Absenderadresse des Newsletters

      • Name des Absenders

      • E-Mail-Adresse zum Testen des Newsletters

      • Mögliche Begrüßungsformeln für Abonnenten

      • Begrüßung für Abonnenten, für die kein Name angegeben wurde

      • Text für den unsubscribe-Link

      • Kopfzeile

        Hier können die Platzhalter [[SUBSCRIBER_SALUTATION]] und [[UNSUBSCRIBE]] verwendet werden.

      • Fußzeile

        Auch hier können die Platzhalter [[SUBSCRIBER_SALUTATION]] und [[UNSUBSCRIBE]] verwendet werden.

      • An alle Mitglieder der Plone-Site senden

      • Mitglieder der Plone-Site, die den Newsletter erhalten sollen

      • Gruppen der Plone-Site, die den Newsletter erhalten sollen

      Speichern Sie das Formular

    3. Sofern Sie Kriterien für den Newsletter angeben möchten, klicken Sie auf den Kriterien-Reiter und geben die gewünschen Kriterien ein.

  2. Erstellen einer Ausgabe

    1. Fügen Sie eine Ausgabe hinzu
    2. Füllen Sie das Formular aus:
    • Titel
    • An alle Mitglieder der Plone-Site senden
    • Mitglieder der Plone-Site, die den Newsletter erhalten sollen
    • Gruppen der Plone-Site, die den Newsletter erhalten sollen

    Speichern Sie das Formular

    1. Klicken Sie auf den Kriterien-Reiter und wählen anschließend diejenigen Kriterien aus, die die Inhalte für die Ausgabe zusammensammeln.

      Häufig ist dies das Erstellungsdatum.

    2. Gehen Sie in die Ansicht und wählen dort Ausgabe aktualisieren

    3. Gehen Sie in den Senden-Reiter

    4. In dem sich nun öffnenden Formular sind die folgenden Felder meist bereits mit den Werten des übergeordneten Nesletters gefüllt:

      1. Name des Absenders
      2. E-Mail-Adresse des Absenders
      3. Betreff
      4. E-Mail-Adresse für Testzwecke
    5. Klicken Sie auf Test Newsletter.

    6. Sofern die Mail im Postfach der E-Mail-Adresse für Testzwecke zufriedenstellend war, können Sie den Absenden-Button aktivieren und dann Newsletter senden klicken.

    7. Sobald Sie die Ausgabe verschickt haben, ändert sich der Status des Arbeitsablaufs auf versendet und die Ausgabe erscheint in der Ansicht des Newsletters unter Ausgaben.

    8. Unveröffentlichte Ausgaben können Sie jederzeit im Entwürfe-Ordner des Newsletters einsehen.