Mailer-Adapter

Adapter zum Versenden der Formulardaten als Mail.

Titel
Titel des Mailer-Adapters.
Name des Empfängers
Der vollständige Name des Empfängers der E-Mail.
E-Mail-Adresse des Empfängers
Die E-Mail-Adresse des Empfängers der Formulardaten.

Adressierung

Extrahieren des Empfängers

Wählen Sie ein Formularfeld, aus dem die Empfängeradresse extrahiert werden soll.

Wird etwas anderes als Keine verwendet, überschreibt die Angabe diejenige aus Empfänger-E-Mail-Adresse.

Tipp

Seien Sie vorsichtig, Nutzern unkontrolliert Empfängeradressen eingeben zu lassen.

CC-Empfänger
E-Mail-Adressen, die eine Kopie der Mail erhalten sollen.
BCC-Empfänger
E-Mail-Adressen, die eine Kopie der Mail erhalten sollen ohne dass die anderen Empfänger davon erfahren.
Extrahieren der Rückantwortadresse

Wählen Sie ein Formularfeld, aus dem die Rückantwortadresse extrahiert werden soll.

Tipp

Für dieses Feld sollte dann einer der Validatoren zur Überprüfung der E-Mail-Adressen verwendet werden.

Nachricht

Betreff
Betreffzeile der Nachricht. Diese wird verwendet, sofern kein Feld zum Extrahieren eines Betreffs angegeben wurde oder dieses leer ist.
Extrahieren des Betreffs
Wählen Sie ein Formularfeld aus, aus dem der Betreff der Nachricht extrahiert werden soll.
Vorangestellter Text
Text, der den Formularangaben vorangestellt werden soll.
Angehängter Text
Text, der den Formularangaben folgen soll.
Signatur
Signatur am Fuß der Nachricht.
Zeige alle Felder
Ist diese Angabe ausgewählt, werden alle eingegebenen Werte bis auf das Daten- und Beschreibungsfeld angezeigt. Die Angaben in Zeige Antworten werden dann ignoriert.
Zeige Antworten
Diejenigen Felder, deren Werte auf der Danke-Seite dargestellt werden sollen.
Schließe leere Einträge ein
Auch die Titel der Felder, für die keine Angaben gemacht wurden, werden angezeigt.

Vorlage

Vorlage für den Haupttext der Mail

Dies ist ein Zope-Page-Template, das für die Generierung des HTML-Haupttextes der Mail verwendet wird.

Eine Anleitung zum Editieren von TAL (Template Attribute Language) finden Sie im Plone-Entwicklerhandbuch.

Tipp

Hier ist ein Beispiel, wie der Wert eines Feldes, in diesem Fall mit der ID name in die Vorlage eingefügt werden kann:

<tal:block tal:content="python:request.form.get('name', 'Plonista')"/>

name ist die ID des Feldes, in den der Name desjenigen eingetragen werden soll, der das Formular ausfüllt und Plonista ist der Standardwert, der genommen wird sofern das Feld name leer ist.

Mail-Body-Typ
Mime-Typ des Textkörpers der Mail.
HTTP-Headers

Die Angaben in den HTML-Headers, die in die Nachricht eingefügt werden.

X-Forwarded-For
Die IP-Adresse desjenigen, der auf das Formular über einen Proxy-Server zugreift.
Remote Address
Die IP-Adresse des Servers, über den auf das Formular zugegriffen wird.
Pfad-Information
Pfad zum Formular
User Agent
Der Webbrowser, mit dem das Formular ausgefüllt wurde.
HTTP-Refferer
Internetadresse, von der der Nutzer auf das Formular gekommen ist.
Zusätzliche Headers-Angaben
Hier können zusätzliche RFC822-kompatible E-Mail-Headers-Angaben gemacht werden.

Verschlüsselung

Schlüssel-ID

Angabe der Schlüssel-ID oder E-Mail-Adresse, die zu Ihrem öffentlichen Schlüssel passt. Diese Angabe wird verwendet um den Haupttext Ihrer Nachrichten zu verschlüsseln.

Bevor Sie Ihre Mails verschlüsseln, sollten Sie sicherstellen, dass der Haupttext der Nachrichten im plaintext-Format vorliegt.

Überschreiben

Falls die an anderer Stelle gemachten Angaben erhalten bleiben sollen, lassen Sie diese Felder bitte leer.

Bemerkung

Fehler im TALES-Ausdruck in einem dieser Felder führen zu einem Fehler bei der Anzeige des Formulars.

Betreff

Ein TALES-Ausdruck, der an anderer Stelle gemachte Angaben zur Betreffzeile überschreibt.

Tipp

Wollen Sie die Betreffzeile z.B. zusammensetzen aus einer statischen Anrede und dem Wert in einem Feld, so können Sie z.B. den folgenden TALES-Ausdruck verwenden:

python:'Vielen Dank' + request.get('name', 'Plonista')

Dabei ist name die ID eines Feldes, in die der Name desjenigen eingetragen werden soll, der das Formular ausgefüllt hat und Plonista der Standardwert, der eingetragen wird sofern kein Eintrag in name erfolgte.

Absender

Ein TALES-Ausdruck, der an anderer Stelle gemachte Angaben zum Absender überschreibt.

Üblicherweise verwendet PloneFormGen die E-Mail-Adresse, die für die gesamte Website angegeben ist, als Absenderadresse. Wollen Sie für ein Formular eine andere Absenderadress verwendent, können Sie dies hier angeben, z.B.:

string:myform@veit-schiele.de

Bemerkung

Sie können mehrere Mailer-Adapter in einem Formular verwenden sodass für jeden Mailer-Adapter eine andere Absenderadresse angegeben werden kann.

Empfänger

Ein TALES-Ausdruck, der an anderer Stelle gemachte Angaben zum Empfänger überschreibt.

Tipp

Um demjenigen, der das Formular ausgefüllt hat, eine Mail mit seinen Formulardaten zukommen zu lassen, können Sie hier z.B. folgendes eingeben:

request/form/replyto

Bemerkung

Sie können mehrere Mailer-Adapter in einem Formular verwenden sodass ein Mailer-Adapter eine Mail an denjenigen sendet, der das Formular ausgefüllt hat und ein anderer Adapter die Formulardaten an Sie selbst schickt.

BCC
Ein TALES-Ausdruck, der an anderer Stelle gemachte Angaben zu den Empfängern von Blindkopien überschreibt.
Bedingung
Ein TALES-Ausdruck für die Bedingung, unter der eine Mail versendet wird.