Bearbeitung

Allgemeine Einstellungen für die Bearbeitung von Artikeln

Zeige Kurznamen der Artikel?
Bestimmt, ob Kurznamen (IDs) beim Bearbeiten eines Artikels geändert werden können. Wird diese Option nicht aktiviert, werden die Kurznamen aus dem Titel automatisch generiert.
Standard-Editor

Wählen Sie den Standard-Editor aus. Die Benutzer können diesen übernehmen oder einen eigenen auswählen. Üblicherweise können Sie unterscheiden zwischen

  • (keine Auswahl)
  • Keiner
  • TinyMCE
Externen Editor aktivieren
Erlaubt die Verwendung eines externen Editors. Dies erfordert spezielle Programme auf dem Rechner des Nutzers. Außerdem muss der Benutzer diese Funktion in seinen Einstellungen aktivieren.
Sofort-Bearbeitung einschalten
Hiermit können Sie das sog. Inline-Editing aktivieren
Link-Integritätsprüfung aktivieren
Legt fest, ob der Benutzer eine Warnung erhält, wenn er Artikel löschen oder verschieben will, die für andere Artikel benötigt werden.
Bearbeitungssperre für Bearbeitungen über die Plone-Bedienoberfläche einschalten
Das Ausschalten der Bearbeitungssperre wirkt sich nur auf die Benutzer aus, die Artikel über die Plone-Bedienoberfläche bearbeiten. Artikel, die mit WebDAV-Clients bearbeitet werden, werden weiterhin gesperrt.