Regeln

Regeln lösen Aktionen aus, wenn ihre Bedingungen erfüllt sind. Nachdem Sie Regeln definiert haben, können Sie diese auf einen Ordner anwenden. Benutzen Sie hierzu die Ansicht Regeln des jeweiligen Ordners.

Global aktivieren

Sollen die Regeln global eingeschaltet werden?

Wenn dies nicht ausgewählt ist, wird nirgends auf der Website eine Regel angewendet.

Regel hinzufügen

  • Titel
  • Beschreibung
  • Auslösendes Ereignis
    • Artikel hinzugefügt
    • Artikel geändert
    • Artikel entfernt
    • Status eines Artikels geändert
Eingeschaltet
Ist diese Regel zur Zeit eingeschaltet
Keine weiteren Regeln ausführen
Bestimmt, ob weitere Regeln nach dieser Regel ausgeführt werden.

Regel bearbeiten

Nach dem Hinzufügen können Sie die auch Bedingungen und Aktionen für diese Regel festlegen.

Bedingung hinzufügen

Ist eine der folgenden Bedingungen erfüllt, wird die Regel ausgeführt:

Artikeltyp
Mit dieser Bedingung legen Sie fest, dass eine Aktion nur bei bestimmten Artikeltypen ausgeführt wird.
Dateiendung
Mit dieser Bedingung können Sie festlegen, dass eine Aktion nur bei bestimmten Dateiendungen ausgeführt wird.
Stadien
Mit dieser Bedingung legen Sie fest, dass eine Aktion nur bei Artikeln angewendet wird, die sich in einem bestimmten Status befinden.
Gruppe
Mit dieser Bedingung legen Sie fest, dass eine Aktion nur ausgeführt wird, wenn der aktuelle Benutzer Mitglieder in einer bestimmten Gruppe ist.
Rolle
Mit dieser Bedingung legen Sie fest, dass eine Aktion nur ausgeführt wird, wenn der Benutzer eine bestimmte Funktion hat.

Aktion hinzufügen

Protokoll hinzufügen

Protokollieren der Aktion:

  • Name des Protokolls

  • Detailltiefe

  • Nachricht

    Eine Nachricht lässt sich mit folgenden Variablen erstellen:

    &e

    Das Ereignis

    &c

    Der Kontext

Nutzer benachrichtigen

Mit einer Benachrichtigungsaktion zeigen Sie dem Benutzer eine Nachricht an. Diese kann einem der folgenden Nachrichtentypen zugeordnet werden:

  • Info
  • Warnung
  • Fehler
Kopieren
Kopieren in einen anderen Ordner
Verschieben
Verschieben in einen anderen Ordner
Löschen
Löschen des Artikels
Statusänderung
Ändert den Status des Artikels
E-Mail versenden

Versenden einer E-Mail unter Angabe von Betreff, Absender, Empfänger und Nachrichtentext.

Dabei können Sie für diese Felder folgende Variablen verwenden:

${absolute_url}
URL des Artikels
${user_email}
E-Mail-Adresse des Nutzers
${user_fullname}
Name des Nutzers
${user_id}
Id des Nutzers
${contributors}
Contributors
${created}
Date Created
${creators}
Ersteller
${description}
Beschreibung
${effective}
Veröffentlichungsdatum
${expires}
Ablaufdatum
${format}
Format
${identifier}
Identifier (URI)
${keywords}
Betreff
${language}
Sprache
${modified}
Änderungsdatum
${rights}
Veröffentlichungsrechte
${subject}
Betreff
${title}
Titel
${type}
Artikeltyp
${manager_emails}
E-Mails an Verwalter
${member_emails}
E-Mail an Mitglieder
${owner_emails}
E-Mail an Eigentümer
${reviewer_emails}
E-Mail an Redakteure
${change_authorid}
Geänderter Name des Autors
${change_comment}
Kommentar
${change_title}
Geänderter Titel
${change_type}
Geönderter Artikeltyp
${review_state}
Geänderter Status